Ansicht des Landratsamtes mit Schriftzug und Treppe

Bayerischer Ehrenamtstag

30.03.2017 Kostenfreie Nutzung der Linienschiffe auf dem Königssee, Tegernsee, Starnberger See und Ammersee am 22. April mit der Ehrenamtskarte

Ehrenamtskarten.jpg

„Unser Gemeinwesen lebt von der Mitwirkung und Mitgestaltung seiner Bürgerinnen und Bürger. Sowohl die Vielzahl wie die Vielfalt der freiwilligen Tätigkeiten bestimmen die Lebensqualität in unserem Lande mit.“ (Zitat Altbundespräsident Roman Herzog)

Um diese ehrenamtliche Arbeit vieler Helferinnen und Helfer zu würdigen, beteiligt sich auch der Landkreis Straubing-Bogen seit mehreren Jahren an der Bayerischen Ehrenamtskarte für Mitglieder von Freiwilligen Feuerwehren, Sportvereinen und sonstigen gemeinnützig tätigen Organisationen.

Bayernweit findet unter der Schirmherrschaft von Staatsminister Dr. Markus Söder am Samstag, 22. April 2017, ein Ehrenamtstag der Bayerischen Seenschifffahrt GmbH statt. An diesem Tage können alle Inhaber einer Ehrenamtskarte die Linienschiffe auf dem Königssee, Tegernsee, Starnberger See und Ammersee ganztägig kostenfrei nutzen. Die gültige Bayerische Ehrenamtskarte sowie ein Ausweis zum Identitätsnachweis sollten mitgebracht werden. Zudem ist die Beförderungskapazität der Schiffe zu beachten. Einfach an der Kasse die Ehrenamtskarte vorzeigen und Freiticket abholen.

Kategorien: Landratsamt