Schriftzug "Landratsamt"

Fremdenverkehrsbeiträge

Widerspruchsentscheidungen des Landratsamtes über die Rechtmäßigkeit der von den Gemeinden, Märkte und Städten erlassenen Fremdenverkehrsbeitragsbescheiden.

Notwendige Unterlagen

Bisher angefallener Schriftverkehr in dieser Angelegenheit

Zeitraum

Ein schriftlicher Widerspruch ist innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe des Beitragsbescheides bei der Gemeinde einzureichen, die den Fremdenverkehrsbeitragsbescheid erlassen hat. Der schriftliche Widerspruch ist formlos zu erstellen bzw. kann auch zur Niederschrift bei der erlassenden Behörde eingelegt werden.

Gesetzliche Grundlagen

Kommunalabgabengesetz (KAG),

Fremdenverkehrsbeitragssatzungen

Verwaltungsgerichtsordnung (VwGO)

Informationen des Bayerischen Behördenwegweisers

Anschrift

Landratsamt Straubing-Bogen

Leutnerstr. 15
94315 Straubing
Telefon: 09421/973-0
Fax: 09421/973-230

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 7.45 - 12.00 Uhr
Montag und Dienstag 13.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag 13.00 - 17.00 Uhr
Annahmeschluss KFZ-Zulassungsstelle: jeweils 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeit