Schriftzug "Landratsamt"

Kleineinleiterabgabe

Bearbeitung von Widersprüchen gegen Kleineinleiterabgabenbescheide der Städte, Märkte und Gemeinden

Notwendige Unterlagen

Bisherigen Schriftverkehr in dieser Angelegenheit.

Zeitraum

Ein schriftlicher Widerspruch ist innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe des Bescheides bei der Kommune einzureichen, die den Bescheid erlassen hat. Der schriftliche Widerspruch ist formlos zu erstellen bzw. kann auch zur Niederschrift bei der erlassenen Behörde eingelegt werden.

Gesetzliche Grundlagen

Bayerisches Abwasser-Abgabengesetz (BayAbwAG)

Klärschlammverordnung

gemeindliche Satzung zur Erhebung einer Kleineinleiterabgabe

Kommunalabgabengesetz (KAG)

Verwaltungsgerichtsordnung (VwGO)

Informationen des Bayerischen Behördenwegweisers

Anschrift

Landratsamt Straubing-Bogen

Leutnerstr. 15
94315 Straubing
Telefon: 09421/973-0
Fax: 09421/973-230

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 7.45 - 12.00 Uhr
Montag und Dienstag 13.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag 13.00 - 17.00 Uhr
Annahmeschluss KFZ-Zulassungsstelle: jeweils 30 Minuten vor Ende der Öffnungszeit