Starkregen am Freitag in der zweiten Tageshälfte auch im Landkreis möglich

Gefahrenmeldung.PNG (1)

Auch im Landkreis Straubing-Bogen ist am Freitag in der zweiten Tageshälfte, speziell ab 17 Uhr, lokal Unwetter-artiger Starkregen mit lokal um 25 l/qm Niederschlag, punktuell bis 40 l/qm in kurzer Zeit möglich. Dieses Gewitterpotenzial stellt aktuell (12.30 Uhr) keine konkrete Unwetterwarnung dar, sondern ein mögliches Potenzial lokal eintretender Unwetterereignisse.

Gleiches gilt aktuell auch für den Sonntag, wo lokal auch schwere Sturmböen und Hagel möglich sind. 

Für die Verfolgung der aktuellen Wetterentwicklung empfiehlen sich die Web-Seiten www.dwd.de und www.wettergefahren.de