Ansicht des Landratsamtes mit Schriftzug und Treppe

Auszubildende des Landkreises erreichen „Einser-Abschluss“


Auszubildende des Landkreises erreichen „Einser-Abschluss“

Landrat Alfred Reisinger zeichnet die Besten der Abschlussprüfung aus

 Ehrung der Besten Auszubildenden 2013

Stefanie Sittl (Tourismus), Landrat Alfred Reisinger und Christina Edbauer (Verwaltungsfachangestellte)


 

Bei den diesjährigen Prüfungen der Auszubildenden zu Verwaltungsfachangestellten sowie zur Kauffrau für Tourismus und Freizeit erzielten die Nachwuchskräfte des Landkreises Straubing-Bogen wieder hervorragende Ergebnisse.

Den 5. Platz in ganz Bayern von 637 Teilnehmern erreichte Christina Edbauer bei der Abschlussprüfung der Verwaltungsfachangestellten 2013 mit der Note 1,4. Ein weiteres Spitzenergebnis erzielte die Auszubildende zur Kauffrau für Tourismus Stefanie Sittl. Sie konnte die Berufsschule mit der Traumnote 1,0 im Abschlusszeugnis abschließen und erhielt dafür auch den Staatspreis für herausragende Leistung.

Landrat Alfred Reisinger zeigte sich sehr erfreut über diese herausragenden Leistungen, die den Grundstein für eine vielversprechende berufliche Laufbahn legen. „Diese hervorragenden Leistungen haben Sie persönlich durch Ihren großen Fleiß und enorme Anstrengung erreicht“, würdigte Landrat Alfred Reisinger. „Aber diese Spitzenleistungen belegen auch die hohe Ausbildungsqualität am Landratsamt. Er gratulierte den beiden Nachwuchskräften mit einem Blumenstrauß und überreichte eine kleine Anerkennung.