Blaskapelle beim Festzug

Heimat- und Musikpflege im Landkreis Straubing-Bogen

Heimatpflege

Die Heimatpflege umfasst ein weites Feld, das die Beteiligung am Planungs- und Bauwesen ebenso mit einschließt wie die Erforschung und Pflege regionaler kultureller Entwicklungen. Heimatpflege will gestalten und erhalten. In der Vergangenheit geschaffene Werte von geschichtlicher, wissenschaftlicher, künstlerischer, städtebaulicher und volkskundlicher Bedeutung sollen bewahrt und gepflegt werden.

Im Landkreis Straubing-Bogen beschäftigen sich zwei ehrenamtliche Kreisheimatpfleger mit der Erforschung und Bewahrung der regionalen Geschichte und Kultur. Der Heimatpfleger berät und fördert die Landkreisverwaltung in allen bedeutsamen Angelegenheiten der Heimatpflege, insbesondere beim Vollzug des Bayer. Denkmalschutzgesetzes und bei Fragen des Planungs- und Bauwesens.

Kreisheimatpfleger für den Altlandkreis Bogen
Hans Neueder
Friedrichstraße 7
94327 Bogen

Kreisheimatpfleger für die Altlandkreise Straubing und Mallersdorf
Dr. Johann Kirchinger
Holztraubach 36
84066 Mallersdorf-Pfaffenberg

Musikpflege

Die Förderung und Anregung von lebendigem Musizieren, Singen und Tanzen, das sich am Beispiel der regionalen Überlieferung orientiert, ist Aufgabe des ehrenamtlichen Musikpflegers des Landkreises Straubing-Bogen und der Stadt Straubing.
 

Volksmusikarchiv 

Grundlage für überlieferte, regionale Spielweisen sind entsprechende Archive. Wohl eines der größten Regionalarchive Bayerns ist das derzeit im Aufbau befindliche „Archiv für Volksmusik beim Volksmusikpfleger des Landkreises Straubing-Bogen und der Stadt Straubing“. Das Archiv umfasst einen umfangreichen Notenschatz (ca. 10.000 Registernummern), etwa 1.000 Instrumental- und Liedaufnahmen sowie zahlreiche Tanz-beschreibungen aus unserer Region. Räumlich untergebracht ist das Archiv in der Kreismusikschule Mitterfels. Interessierte Musiker, Kapellen und Gruppen können sich Instrumentalstücke und Lieder aus dem Archiv ausleihen.
 
Weitere Auskünfte erteilt:
 
Kreismusikpfleger Stefan Seyfried
Kreismusikschule Mitterfels
Burgstraße 4/6
94360 Mitterfels
Tel. 09961/942000



Logos der Förderstellen Dieses Projekt wurde gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung. Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER).