Paar beim Besuch des Kreismuseums auf dem Bogenberg

Weitere Museen Im Landkreis Straubing-Bogen

Die Viefalt der Themen, die die Museen im Landkreis Straubing-Bogen behandeln, spannt den Bogen vom regionalgeschichtlichen Museum zum Schifffahrtsmuseum, vom naturkundlichen Museum über das Bulldog- und Traktorenmuseum bis hin zu örtlichen Heimatmuseen.

Museen finden Sie in:

Geiselhöring: Museum der Seefahrt

Museum der Schifffahrt in GeiselhöringEine attraktive Sammlung verschiedener Modelle und Seefahrerutensilien aus alter Windjammerzeit erwartet den Besucher in einem historischen Stadthaus aus dem 17. Jahrhundert. Die Ausstellung enthält über 1.000 Objekte rund um das Thema Seefahrt.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag: 10 - 12 Uhr und 15 - 17 Uhr
Weitere Informationen unter Tel. 09423/1570






Haibach: Hofbergmuseum

Hofbergmuseum Haibach Das Hofbergmuseum beherbergt im Erdgeschoss verschiedene kleinere bäuerliche Gerätschaften zur Feld- und Wiesenbestellung. Im Obergeschoss ist eine Wohnabteilung mit Schlafbereich, Küche und Speisekammer, eine Werkstatt mit Werkzeug verschiedener Berufe und eine Vorratskammer untergebracht. Ein Klassenzimmer schließt sich an.

Öffnungszeiten nach Vereinbarung
Weitere Informationen unter Tel. 09961/224436






Mitterfels: Heimatmuseum

Heimatmuseum MitterfelsDas Heimatmuseum im original erhaltenen Gefängnisteil der Burg Mitterfels bietet eine umfassende Ausstellung rund um die Themen Handwerk, bäuerliche Hauswirtschaft, Brauchtum, Militaria, Ortsgeschichte.

Geöffnet von Ostern bis Allerheiligen
Öffnungszeiten:
Sonn- u. Feiertag sowie Donnerstag: 14 - 17 Uhr
Weitere Informationen unter Tel. 09961/9400-25






Rattenberg:
Heimatmuseum

Heimatmuseum RattenbergDas Kleine Heimatmuseum beinhaltet Gerätschaften der Landwirtschaft und des Handwerks aus der Region. Das frühere Leben im Bayerischen Wald wird auch noch durch eine Stube und ein Klassenzimmer dargestellt.

 
Öffnungszeiten nach Vereinbarung
Weitere Informationen unter Tel. 09961/1521










Oldtimer-Bulldog-Museum Maierhof

Oldtimer-Bulldog-Museum Maierhof Rund 20 Traktoren der Fabrikate Lanz und Allgaier sowie anderer Fabrikate bilden den Schwerpunkt des Oldtimer-Museums. Dazu gibt es einige landwirtschaftliche Geräte, Motorräder und einen Pkw der Marke Opel Diplomat.

Öffnungszeiten:
Montag 10 - 12 Uhr, Freitag 16 - 18 Uhr
telefonische Anmeldung erwünscht
Weitere Informationen unter Tel. 09963/910888







Schwarzach: Kraftfahrzeugmuseum

Kraftfahrzeugmuseum SchwarzachIm Mittelpunkt der Oldtimer-Sammlung stehen alte Motorräder und Autos, vorzugsweise der Marken Zündapp, Kreidler, Hercules und Mercedes-Benz. Zu den Ausstellungsobjekten gehören eine Zündapp Z200, Bj. 1928, eine Hercules Wankel, Bj. 1974 oder ein weißer Mercedes 280 SL, Bj. 1977.

 
Öffnungszeiten nach Vereinbarung

Weitere Informationen unter Tel. 09962/2412









Wiesenfelden: Naturkundliches Museum im Schloss

Naturkundliches Museum im Schloss Wiesenfelden Das Naturkundliche Museum beherbergt im 1. Obergeschoss des Schlossgebäudes zwei Dauerausstellungen mit den Themen „Kleiner Bruder Biber“ und „Lebensraum Weiher“. Die Fotoausstellung „Unser Dorf in alten Zeiten“ zeigt verschiedene s/w-Aufnahmen aus vergangener Zeit und ist auf mehreren Etagen verteilt.

 
Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 9.00 - 16.00 Uhr
Freitag 9.00 13.00 Uhr
Weitere Informationen unter Tel. 09966/1270