Ansicht des Landratsamtes mit Schriftzug und Treppe

Jugendhilfeausschuss verabschiedet Jugendhilfehaushalt für das Jahr 2020

28.01.2020 Ausgaben insgesamt in Höhe von gut 10,3 Millionen Euro

Landkreisinformation.PNG

Einstimmig hat der Jugendhilfeausschuss des Landkreises Straubing-Bogen am Montag in seiner Sitzung den Jugendhilfehaushalt für das Jahr 2020 verabschiedet.

Unter anderem wurden dabei auch die Förderungen von Zusatzkräften für den AWO-Hort Geiselhöring und die Schulkinderbetreuung der KiTa St. Martin in Feldkirchen-Mitterharthausen beschlossen. Ebenso eine Erhöhung des Zuschusses für die Katholische Jugendstelle Straubing.

Insgesamt sind im Jugendhilfehaushalt für das Jahr 2020 Ausgaben in Höhe von rund 10,357 Millionen Euro veranschlagt. Das sind knapp zwei Millionen Euro mehr als im Jahr 2019. Da auch die Zuschüsse steigen, verbleiben unter dem Strich Mehrkosten in Höhe rund 1,577 Millionen Euro für den Landkreis im Vergleich zum Jahr 2019.

Kategorien: Landratsamt, Politik