Ansicht des Landratsamtes mit Schriftzug und Treppe

Essen, Genießen und dabei Gutes tun

04.12.2019 Miniköche Niederbayern nahmen an Benefizgala teil

Miniköche Gruppenbild.jpg

„Essen, Genießen und dabei Gutes tun“ - das dachten sich die Europa Miniköche Niederbayern unter der Schirmherrschaft von Landrat Josef Laumer und nahmen an der Benefizgala für die BR-Aktion „Sternstunden“ in Hersbruck bei Nürnberg teil und sammelten gemeinsam mit weiteren Gruppen aus ganz Bayern 15.000 Euro ein.

98 Miniköche aus verschiedenen Bayerischen Regionen bekochten fast 300 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Gastronomie und Gesellschaft.  Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) nahm als Schirmherr und Vorsitzender des Tourismusverbands Franken an der Sternstunden-Gala teil. Die neun niederbayerischen Miniköche steuerten unter Leitung von Ludwig Murrer jun. Karpfenstriezeln zum ersten Gang des Galamenüs bei.

Interessierte können das Zwei-Jahres-Projekt der Europa-Miniköche-Niederbayern, das schon seit 2007 in Aiterhofen mit Teamleiter Ludwig Murrer jun. vom Akzent Hotel Murrer betreut wird, jederzeit mit aktuellen Fotos und Beiträgen unter www.minikoeche.eu verfolgen.

Kategorien: Landratsamt, Social Media