Ansicht des Landratsamtes mit Schriftzug und Treppe

Regionalentwicklungverein Straubing-Bogen zählt jetzt 100 Mitglieder

19.03.2019 LEADER-Entscheidungsgremium beschließt Förderung zweier weiterer Projekte

Landkreisinformation.PNG

Bei der Vorstandssitzung des Regionalentwicklungsvereins Straubing-Bogen e.V. wurden mit Joseph Loibl, dem Kulturförderverein Joseph Schlicht e.V. und dem Verein Aktivsenioren Bayern drei neue Mitglieder aufgenommen.

Vorsitzender Josef Laumer und Geschäftsführerin Josefine Hilmer können sich damit nun über genau 100 Mitglieder im Regionalentwicklungsverein freuen – aufgeteilt auf die drei Säulen öffentlich (42), Privat (30) und Wirtschaft/Soziales (28).

Auf der Vorstandssitzung wurden auch neueste Informationen zum Arbeitskreis Energie um Arbeitskreisleiter Willi Zirngibl gegeben. Außerdem referierte Helmut Rischka von der Veit Energie Consult GmbH über das Kommunale Klimamanagement. Der Vorstand des Regionalentwicklungsvereins beschloss im Zuge dessen eine Empfehlung. Nämlich ein kommunales Klimaschutzkonzept und Klimaschutzmanagement im Landratsamt einzurichten und mit einer Kraft mit fachspezifischer Ausbildung zu besetzen.

Bereits vor der Vorstandssitzung traf sich das LEADER-Entscheidungsgremium. Dabei wurde die Förderung von zwei Projekten beschlossen. Zum einen wird im Rahmen von „Unterstützung Bürgerengagement“ die Förderung von Schülerinnen mit Migration durch ehrenamtliche Helfer der Ursulinenstiftung unterstützt. Für die notwendige Ausstattung wie PC, Drucker, Tablets und Sprach-Lern-Software wird die im Bereich „Unterstützung Bürgerengagement“ Maximalsumme von 2.500 Euro bereitgestellt.

Im Rahmen des Kooperationsprojekts Qualitätssicherung und Erlebnisinszenierung der Radrunden Bayerisches Thermenland wird auch das Teilprojekt Errichtung eines Rastplatzes in Straubing an der Donau gefördert. Bei Gesamtkosten von 30.040 Euro beträgt die Förderung hier 15.147 Euro. Der Rastplatz wird neben Hinweisen zur Stadt Straubing auch Erläuterungen zu touristischen Zielen und Besonderheiten im Landkreis Straubing-Bogen enthalten.

Kategorien: Landratsamt, Social Media, Regionalentwicklungsverein