Ansicht des Landratsamtes mit Schriftzug und Treppe

Kreisstraße zwischen Obermiethnach und Krumbach von 23. Juli bis 18. September gesperrt

21.07.2020

Verkehrsmeldung.PNG

Wegen der Erneuerung der Wasserleitung wird die Kreisstraße SR 28 in Obermiethnach, ab Einmündung Petersweg bis Krumbach Einmündung Römerweg, von Donnerstag, 23. Juli bis voraussichtlich Freitag, 18. September, in beide Fahrtrichtungen für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Die Umleitung erfolgt in Obermiethnach über die Kreisstraße SR 63 – links über die St 2125 Richtung Kirchroth – links Kreisstraße SR 64 – links St 2148 Richtung Saulburg und umgekehrt.

Die Bushaltestellen können bis 24. Juli noch angefahren werden. Danach sind, bis zur Beendigung der Bauarbeiten, folgende Haltestellen der Linien 5 und 30 gesperrt: Krumbach, Obermiethnach, Untermiethnach, Weiher – Abzwg. Obermiethnach und Kirchroth, West. Fahrgäste werden gebeten die Haltestelle „Kirchroth, Mitte“ zu benutzen.

Kategorien: Landratsamt, Verkehr