Ansicht des Landratsamtes mit Schriftzug und Treppe

Antrittsbesuch des neuen Amtsgerichtsdirektors Georg Kimmerl

25.11.2021

Kimmerl.JPG

Georg Kimmerl ist seit 1. November neuer Direktor des Amtsgerichts Straubing und damit Nachfolger von Gisela Schwack, die im Sommer zur Präsidentin des Landgerichts Deggendorf ernannt wurde.

 Landrat Josef Laumer lud den Juristen nun zu einem Antrittsbesuch in sein Büro ein. „Wir arbeiten immer schon und in vielen Bereichen sehr vertrauensvoll zusammen, obwohl natürlich auch in der Sache manchmal unterschiedliche Meinungen und Auffassungen herrschen“, so Josef Laumer. Laumer erzählte auch, dass ihm die Justizstellen in Straubing von seinem früheren Beruf bei der Kripo sehr gut bekannt seien und er auch deswegen die dortige Arbeit sehr schätze.

Georg Kimmerl ist seit 1. März 1991 bei der bayerischen Justiz tätig. Zuletzt war er Vorsitzender Richter am Landgericht Regensburg.

Foto: Regierungsdirektorin Stephanie Aumer (Abteilungsleiterin Öffentliche Sicherheit, Jugend und Familie am Landratsamt), Georg Kimmerl, Landrat Josef Laumer (von links).

Kategorien: Landratsamt, Politik