Ansicht des Landratsamtes mit Schriftzug und Treppe

Öffentlicher Aufruf zur Suche nach Pflegekräften

27.04.2020

OB_LR.jpg

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Corona-Pandemie hat mittlerweile auch die Alten- und Pflegeheime im Landkreis Straubing-Bogen und in der Stadt Straubing erreicht. Aktuell können die Einrichtungen ihrem Versorgungsauftrag noch umfassend nachkommen. Dazu leisten die Mitarbeiter der Heime höchst engagierte Arbeit und geben gerade auch in der gegenwärtigen Situation ihr Bestes. Ihnen allen gebührt unser Respekt und unsere besondere Anerkennung.

Sollte die Anzahl der von einer Infektion betroffenen Bewohner und Mitarbeiter noch steigen, wird es zu Engpässen in der Versorgung der Bewohner in den jeweiligen Einrichtungen kommen. Daher bitten die Stadt Straubing und der Landkreis Straubing-Bogen alle Personen, die über eine medizinische oder pflegerische Ausbildung oder eine anderweitige pflegerische Qualifikation verfügen und zu einem Dienst in den Alten- und Pflegeheimen bereit sind, sich jetzt bei den Heimaufsichten der Stadt Straubing und des Landkreises Straubing-Bogen zu melden und sich registrieren zu lassen. Selbstverständlich sichern wir eine tarifgerechte Entlohnung für diese Tätigkeit zu.

Die Heimaufsichten sind wie folgt zu erreichen:

Stadt Straubing: Tel.: 09421/944 70411; E-Mail: heimaufsicht@straubing.de

Landkreis Straubing-Bogen: Tel.: 09421/973 220; E-Mail: heimaufsicht@landkreis-straubing-bogen.de

Gemeinsam mit Ihnen können wir die Herausforderungen in den Alten- und Pflegeheimen schaffen. Wir bedanken uns schon jetzt für Ihre Mithilfe! 

 

Ihr                                                                  Ihr

 

Markus Pannermayr                                     Josef Laumer

Oberbürgermeister                                        Landrat

Kategorien: Landratsamt