Ansicht des Landratsamtes mit Schriftzug und Treppe

Masken für pflegende Angehörige werden ab 25. Januar über die Gemeinden ausgegeben

21.01.2021

Layout-Corona_2.png

Pflegende Angehörige erhalten vom Freistaat Bayern kostenfreie FFP2-Masken. Diese werden im Landkreis Straubing-Bogen ab kommenden Montag, 25. Januar, über die jeweilige Heimatgemeinde verteilt.

Jede Hauptpflegeperson erhält auf diesem Wege drei FFP2-Masken. Als Nachweis wird ein Schreiben der Pflegekasse benötigt, aus dem der Pflegegrad der zu betreuenden pflegebedürftigen Person hervorgeht. Die Masken sind bereit zentral beim Landkreis angekommen und werden nun an die Gemeinden verteilt. Bei Rückfragen über genaue Abhol- und Verteilmodalitäten, Öffnungszeiten etc. soll bitte Kontakt mit der jeweiligen Heimatgemeinde aufgenommen werden.

Außerdem stellt der Freistaat Bayern etwa 2,5 Millionen FFP2-Masken für Bedürftige zur Verfügung. Empfänger von Grundsicherung erhalten fünf kostenfreie Masken. Diese wurden großteils bereits direkt über die jeweils zuständigen Stellen an die betroffenen Personen im Landkreis verschickt.

Kategorien: Landratsamt