Ansicht des Landratsamtes mit Schriftzug und Treppe

Inzidenz im Landkreis bei 136,5

01.04.2021

Layout-Corona_2.png

Nach 34 neu gemeldeten positiven Test auf SARS-CoV-2 am Mittwoch liegt die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Straubing-Bogen bei 136,5 (RKI, Stand Donnerstag, 0 Uhr). In den Mittwochzahlen des RKI (65) sind auch die 31 Fälle vom Dienstag enthalten.

In den Landkreis-Kliniken befinden sich vier Personen auf den Intensivstationen mit einer Covid-19-Erkrankung in Behandlung.

Mittlerweile haben über 18.200 Erstimpfungen in Stadt und Landkreis stattgefunden, hinzu kommen mehr als 8.400 Zweitimpfungen (Stand Mittwoch).

Es wird erneut gebeten, dass zum Impftermin eine Bescheinigung über die Berechtigung zur Impfung mitzubringen ist, falls man nicht aus Altersgründen ohnehin in die Prioritätsstufen 1 und 2 fällt  (z.B. ärztliche Bescheinigung, Bescheinigung des Arbeitgebers oder der Schule etc.).

Da Aufklärungs- und Impfbogen ohnehin noch einmal im Impfzentrum ausgedruckt und ausgefüllt werden, müssen diese nicht vorher bereits bearbeitet mitgebracht werden. Eine vorherige Beschäftigung erleichtert aber das Ausfüllen vor Ort.

Auch wird noch einmal darauf hingewiesen, erst zum zugeteilten Termin zu kommen und nicht schon vorher. Dies bringt keinerlei Vorteile und sorgt im Gegenteil nur für Probleme im Ablauf.

Kategorien: Landratsamt