Ansicht des Landratsamtes mit Schriftzug und Treppe

Sieben-Tage-Inzidenz sinkend auf 75,2

30.10.2020 Neun neue Fälle am Freitag

Corona-Fälle 29.10_1.png

Laut den offiziellen Zahlen des RKI (30.10., Stand 0 Uhr) und des LGL (30.10., Stand 8 Uhr) ist die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Fälle im Landkreis Straubing-Bogen auf 75,2 gesunken. Dieser Trend setzt sich auch am Freitag fort: Es wurden zwar neun neue Fälle für den Landkreis gemeldet, dies sind aber weniger als aus der Sieben-Tage-Inzidenz wegfallen. Aus der Quarantäne wurden zehn Personen entlassen. Damit gelten derzeit im Landkreis 98 Personen als aktuell infiziert. Quarantäne-Entlassungen und aktuell Infizierte hängen nicht mit der Sieben-Tage-Inzidenz zusammen.

Kategorien: Landratsamt