Ansicht des Landratsamtes mit Schriftzug und Treppe

Über 1.200 Impfungen am Mittwoch

14.04.2021 Inzidenz im Landkreis bei 275,9

Corona-Fälle 14.04_1.png

Auch am Mittwoch wurden in Stadt und Landkreis wieder über 1.200 Impfungen (inklusive Hausärzte) in Stadt und Landkreis durchgeführt. Damit fanden nun über 29.000 Erstimpfungen und rund 9.300 Zweitimpfungen statt.

Nach 83 neu gemeldeten positiven Test auf SARS-CoV-2 am Mittwoch liegt die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Straubing-Bogen bei 275,9 (RKI, Stand Donnerstag, 0 Uhr). Betroffen sind mehrere Betriebe, Einrichtungen, Kindergärten und Privathaushalte über den gesamten Landkreis verteilt.

Gemeldet wurde auch ein weiterer Todesfall an bzw. mit Covid-19 aus dem Landkreis – dies ist insgesamt der 130.

In den Landkreis-Kliniken befinden sich vier Personen aufgrund einer Covid-19-Erkrankung in Behandlung auf den Intensivstationen.

Aktuelle Informationen finden Sie auch auf den Seiten des Bayerischen Landeamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (www.lgl.bayern.de) und auf den Seiten des Robert-Koch-Institutes (www.rki.de).

Fragen zum Thema Corona beantworten zudem die FAQ unter www.stmgp.bayern.de/coronavirus/haeufig-gestellte-fragen/ sowie die Bürgerhotline Corona der Bayer. Staatsregierung unter 089/122-220 (Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr, Samstag 10 bis 15 Uhr) und das Bürgertelefon von Stadt und Landkreis unter 09421/944-68222 (Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr, Montag bis Donnerstag 13 bis 15 Uhr) und unter coronaauskunft@landkreis-straubing-bogen.de

Kategorien: Landratsamt