Ansicht des Landratsamtes mit Schriftzug und Treppe

Ein buntes Vortragsprogramm und viele Informationsangebote

13.01.2020 Pressegespräch zur Messe „SENIORita“ im Landratsamt: Bus der Seniorenfachstelle wird eingesetzt

IMG_8514.JPG

Ein buntes Vortragsprogramm und viele Informationsangebote – die Messe „SENIORita – für die besten Jahre im Leben“ am 29. Februar und 1. März in den Deggendorfer Stadthallen hat auch 2020 wieder einiges zu bieten.

Unterstützt wird die Messe auch vom Landkreis Straubing-Bogen als Teil der ILE Bayerwald (neben den Landkreisen Deggendorf, Regen, Freyung-Grafenau und Passau), weshalb Veranstalterin Gabi Menacher das Programm nun auch in den Räumen des Landratsamtes Straubing-Bogen vorstellte.

Rund 60 Aussteller aus den unterschiedlichsten Themenbereichen wie Mobilität, technische Hilfsmittel, Nachhaltigkeit, Recht, Pflege bieten Informationen an. Dazu kommen Podiumsvorträge unter anderem von Schauspielerin Monika Baumgartner und Buchautorin Helma Sick. Die Messe versteht sich dabei nicht nur als Informationsplattform für die Generation 50 +. „Wir wollen auch die jüngere Generation für das Thema sensibilisieren – auch im Hinblick auf die Zukunft. Außerdem informieren sich gerne auch Angehörige“, weiß Gabi Menacher, Veranstalterin der Messe.

„Die Messe bietet eine wichtige Beratung und Unterstützung für die ältere Generation“, sagt Landrat Josef Laumer. Deshalb unterstützt der Landkreis wie alle fünf Landkreise der ILE Bayerwald die Durchführung nicht nur finanziell, sondern präsentiert sich mit dem Sachgebiet Senioren auch selbst. „Wir wollen für unsere Senioren im Landkreis etwas tun“, macht Josef Laumer deutlich. Deshalb habe man im vergangenen Jahr auch eine Seniorenfachstelle am Landratsamt installiert. Diese organisiert auch einen Bus zur Seniorita und zwar am 29. Februar. Abfahrt ist um 8.30 Uhr auf dem Pendlerparkplatz in Aiterhofen und um 9 Uhr auf dem Pendlerparkplatz in Hunderdorf. Es ist Platz für 50 Personen, für diese ist der Eintritt zur Messe auch frei. Anmeldungen sind in der Seniorenfachstelle des Landratsamtes Straubing-Bogen bei Kathrin Haberl unter Telefon 09421/973-528 möglich.

Wichtig ist Gabi Menacher auch das Motto der Messe: „Für die besten Jahre im Leben.“ Denn, so die Veranstalterin, „das soll die Lebensfreude ausdrücken. Und das ist keine Frage des Alters."

Foto: Sandra Hartl

Kategorien: Landratsamt, Freizeit, Veranstaltungen, Social Media